Auf dieser Seite wird über Menschen berichtet , die ganz offen mit dem Thema Krebs umgegangen sind und bis zu ihrem Tod anderen Menschen noch Mut gemacht haben, sie alle waren wahre Helden und werden unvergessen bleiben. Ihr kennt auch solche Menschen dann schreibt mir und ich werde es hier veröffentlichen! 

 

Maria war ein wundervoller Mensch - sie verstarb am  13.12.2016

unten ein Video über sie 

Der kleine Erik verstarb am 29.01.2013 im Alter von 10 Jahren

Freunde und Verwandte kämpften bis zum Schluss, in Deutschland wollte man ihn nicht operieren , aber in USA  hätte er zumindest die Chance erhalten, leider ist er zuvor verstorben.

 

Artikel Volksstimme 30.01.13
Lübs (ssi) l Erik Eisenhuth aus Lübs (Landkreis Jerichower Land) ist am Dienstag, den 29.01.13 verstorben. "Er ist um 12 Uhr eingeschlafen", bestätigte seine Schwester Doreen Eisenhuth. Erik litt seit Februar 2012 an einem Hirntumor. Nachdem die Ärzte den Jungen für nicht therapierbar erklärt hatten, wendete seine Familie sich an die Öffentlichkeit. Sie sammelte Spenden für eine eventuelle Operation in den USA. Mehr als 11 000 Menschen waren der gegründeten Facebook-Gruppe beigetreten. Sie organisierten Sammlungen und Benefizveranstaltungen. Unter anderem trat der SC Magdeburg zu einem Benefizspiel in Gommern an. Rund 70 000 Euro wurden gespendet. Erik wurde nur zehn Jahre alt.

Facebookgruppe zur Erinnerung an Erik: https://www.facebook.com/groups/107104229457510/

Alter Zeitungsbericht über Erik : https://www.volksstimme.de/nachrichten/sachsen_anhalt/979145_Erik-Eisenhuth-will-zurueck-ins-Leben.html